Ausbildung und Shibashi-Lehrgänge

Corona-Pandemie: Über die Durchführung der Kurse gibt die jeweilige Kursleitung Auskunft

Kanton Luzern

Shibashi-Qi Gong - Lehrgang 2020
Kurs-ID: 0038
6003 Luzern (LU)
Ausbildungskurs für Menschen, die Shibashi und Qi Gong-Kurzformen in einer verbindlichen Gruppe an 10 Kurstagen vertiefen und an andere weitergeben wollen.
Kursort:  DoJo Würzenbach in Luzern
Termine: Mittwoch 4. März / 8. April / 13. Mai / 17. Juni / 8. Juli / 12. Aug. / 16. Sept. / 21. Okt. / 11. Nov. / 9. Dez. 2020
Zeit: jeweils 9.30 – 16.15 Uhr
Kurskosten: Fr. 1'500.-
Leitung: Antoinette Brem und Barbara Lehner
Anmeldung bei: Antoinette Brem, Bruchmattstrasse 7, 6003 Luzern, Tel. 041 310 98 51 / 079 771 23 50
Weitere Infos zum Kurs: ⇒ Hier herunterladen (PDF)
Shibashi Qi Gong Ausbildung 2021
Kurs-ID: 0073
6003 Luzern (LU)
Für angehende Shibashi Qi Gong - Unterrichtende, Beginn am 10. Febr. 2021
Inhalte:
Üben, Vertiefen und Verfeinern folgender Formen:
o Stilles Shibashi
o Fliessendes Shibashi
o Harmonizing the whole Being
o Harmonizing Heaven & Earth
o Yin und Yang Form der 5 Jahreszeiten
o Energy Greeting Qi Gong

- Qi-Energie erfahren und kultivieren in den Formen: mit einfachen Qi-Übungen, Energiekreislauf etc.
- Beachten der Energiepunkte (Meridianpunkte) in der Bewegung
- Wahrnehmungs- und Haltungsübungen zur Verfeinerung der Grundhaltung
- Erforschen der Qualitäten der Jahreszeiten in einzelnen Bewegungen
- Impulse und Austausch zur Methodik: Shibashi als Meditation in Bewegung erfahren und weitervermitteln
- Spiritueller Hintergrund des Shibashi: Impulse und Austausch zur inneren Verbindung von Taoismus und christlicher Schöpfungsspiritualität
- Hinweise auf Musik und sonstige Hilfsmittel
Kursort: Dojo - Zentrum für Achtsamkeit und Bewegung Würzenbach, Luzern
Termine: mittwochs, 10. Febr. / 10. März / 7. April / 5. Mai / 16. Juni / 18. Aug. / 15. Sept. / 13. Okt. / 10. Nov. / 15. Dez. 2021
Zeit: jeweils 9.30 – 16.15 Uhr
Kurskosten: Fr. 1'500.- für alle 10 Tage
Leitung: Antoinette Brem & Barbara Lehner
freischaffende Theologinnen, tätig in der Begleitung von Menschen in Lebensübergängen. Akkreditierte Qi Gong Lehrerinnen, ausgebildet von Marimil Lobregat, Chi Chinese Healing College, Australien und Mary John Mananzan, Philippinen.
Anmeldung bei: Antoinette Brem, Obergrundstrasse 65, 6003 Luzern
Anmeldetermin: bis spätestens 25. Jan. 2021
Weitere Infos zum Kurs: ⇒ Hier herunterladen (PDF)
Eingeladen sind all jene,
• die eine Übungsgruppe vor Ort aufbauen wollen und/oder leiten
• die als Shibashi-LehrerInnen Shibashi-Kurse anbieten
• die sich eine intensive Vertiefung in verschiedene Formen des Shibashi-Qi Gong gönnen wollen

Voraussetzungen:
• Stilles Shibashi kennen und selbstständig durch die Form finden. Regelmässige Übungspraxis

Kommentare sind geschlossen.